Unternehmen

ANZEIGE



Fette Pharma verkauft Murnauer-Mehrheitsanteile an Investor

%%%Fette Pharma verkauft Murnauer-Mehrheitsanteile an Investor%%%

Die Murnauer Markenvertrieb GmbH gehört künftig mehrheitlich zu Fonds von Bregal Unternehmerkapital. Der OTC- und Körperpflege-Anbieter Murnauer ist seit 2015 eine 100-prozentige Tochter der Fette Pharma AG aus Köln. Diese Familienholding um Tamar Vingron und ihren Bruder Henry Dawidowicz verkauft nun Murnauer-Mehrheitsanteile an Fonds der Münchener Kapitalgesellschaft Bregal, um mithilfe der Partnerschaft die Wachstumsstrategie weiterzuverfolgen. Dawidowicz sagt: "Ich freue mich, mit Bregal den idealen Partner gefunden zu haben, der den Erfolgskurs von Murnauer nicht nur mit Kapitalkraft unterstützen wird, sondern mit der nötigen Sensibilität für unsere Tradition und Unternehmenswerte, sowie mit profundem Know-how und Vernetzung im Gesundheitsmarkt."

Bregal wolle die Internationalisierung von Murnauer weiter vorantreiben, neue Märkte erschließen und das Produktportfolio ausbauen. Auch Zukäufe geeigneter Marken seien Optionen in der neuen Strategie. Florian Schick, Vorsitzender der Geschäftsführung bei Bregal Unternehmerkapital: "Der Trend zu gesunder Ernährung, natürlicher Kosmetik sowie alternativer Medizin hält an – in diesem Umfeld hat ein so hervorragend im Markt positionierter Anbieter wie Murnauer beste Weiterentwicklungsmöglichkeiten."

Dawidowicz zeichnet als CEO von Murnauer und agiert auch nach der Mehrheitsübernahme durch Bregal weiterhin in dieser Funktion, wie es in der Ankündigung der Transaktion heißt. Ebenso sollen Henrike Schick als CMO und Tilo Beerbaum als COO den Murnauer Markenvertrieb wie bisher führen. Zu den finanziellen Details der Transaktion, die noch unter Vorbehalt der behördlichen Genehmigung steht, gaben die Unternehmen nichts bekannt.

Die vor rund 30 Jahren gegründete Murnauer Markenvertrieb GmbH, Egelsbach bei Frankfurt am Main, vertreibt die Medizin-, Kosmetik- und Wellness-Produkte der Fette Pharma Gruppe. Die Gesellschaft ist dabei in den Vertriebskanälen Apotheken, Lebensmitteleinzelhandel und Drogerien aktiv. Zum Portfolio zählen u.a. Murnauers Bachblüten, die Dental-Marke Perlweiss und die Naturheilkunde- und Naturkosmetik-Linie Frühmesner. Hinzu kommen Produkte mit Totes Meer Salz für therapeutische und kosmetische Anwendungen – unter Marken wie DermaSel und Salthouse. Der Jahresumsatz der Fette Pharma AG bewegte sich 2016 bei einem Bruttoumsatz vor Erlösschmälerungen von 21,4 Millionen Euro und einem Rohergebnis von 8,3 Millionen Euro (Quelle: 'Bundesanzeiger').


zurück

(np) 15.06.2018


Druckansicht

Artikel empfehlen


PremiumPartner
Top-Dienstleister für Gesundheitsmarken

Profitieren Sie von Profis für Ihre Kommunikation!

















































































































































































































































































































































































































































Printausgabe

Sonderheft

Spot des Monats

Der Wettbewerb von 'Healthcare Marketing' zeichnet Bewegtbild-Kommunikation in der Gesundheitsbranche aus. Mehr...

Dental Marketing

Printausgabe

Ausgabe 03/2019
Inhalt

Leseprobe
Versicherte beanspruchen weniger Zahnersatz

    

'Healthcare Marketing'-Kreativranking


© LangnerRT/Fotolia

Das 'Healthcare Marketing'-Kreativranking kürt die kreativsten Werbeagenturen der Gesundheitsbranche. Die Rangliste basiert auf gewonnenen Awards von nationalen und internationalen Wettbewerben. Mehr...

Best Practice

Hier finden Sie aussagekräftige Fallstudien zu Kampagnen aus dem Pharma- und Gesundheitsmarkt.