Unternehmen

ANZEIGE



Bayer macht Patienten auf die Möglichkeit von Tumorgenomtests aufmerksam

%%%Bayer macht Patienten auf die Möglichkeit von Tumorgenomtests aufmerksam%%%

Auf der Webseite testedeinentumor.de beschreiben Krebspatienten, wie sie sich ihren Krebs bildlich vorstellen (Foto: Screenshot / Bayer)
Auf der Webseite testedeinentumor.de beschreiben Krebspatienten, wie sie sich ihren Krebs bildlich vorstellen (Foto: Screenshot / Bayer)

Bayer startet die Informationskampagne 'TesteDeinenTumor'. Das Leverkusener Pharmaunternehmen will zeigen, dass Tumorgenomtests ein genaues Bild von Tumorerkrankungen geben können. Unterstützer der Aktion sind Das Lebenhaus e.V., der Bundesverband Selbsthilfe Lungenkrebs e.V. und Melanom Info Deutschland, berichtet Bayer.

Im Zentrum der Kampagne stehen Krebspatienten, die in Videos auf der Webseite testedeinentumor.de beschreiben, wie sie sich ihren Krebs bildlich vorstellen. Die Webseite umfasst zudem verschiedene Informationsmaterialien, u. a. eine Broschüre, ein Fact Sheet mit Informationen zum Ablauf eines Tumorgenomtests, eine Infografik zum Unterschied zwischen Tumorgenomtests und Gentests und einen Gesprächsleitfaden für das Arzt-Patienten-Gespräch. Die Kampagne soll andere Krebspatienten ermutigen, sich durch Tumorgenomtests ein genaues Bild über ihre Krebserkrankung zu verschaffen. Alle von Krebs Betroffenen, Angehörige und Interessierte können die Kampagne unterstützen und die Videos und Inhalte der Webseite in sozialen Medien unter dem Hashtag #TesteDeinenTumor teilen, bietet Bayer an.

Mit dem Informationsangebot macht Bayer darauf aufmerksam, dass Tumorgenomtests ein entscheidender Bestandteil der Krebsdiagnose sind, um molekulargenetische krebsauslösende Eigenschaften zu entdecken. Sie tragen damit dazu bei, dass Patienten die für sie passende Therapie erhalten.

Dr. Uwe Phillip Strauss aus dem Fachbereich Medizin Onkologie/Hämatologie bei Bayer Vital, sagt: "Ist der krebsauslösende Treiber erkannt und therapierbar, können sogenannte präzisionsonkologische Wirkstoffe bessere Ergebnisse erzielen als Standardtherapien." Er fügt hinzu: "Mit zunehmender Entwicklung der Präzisionsonkologie sollte in Gesprächen zwischen Arzt und Patient das Thema Tumorgenomtests fester Bestandteil der Routine werden."

Ähnliche Beiträge:

November 2019: Serviceplan lanciert Unternehmenskampagne für Bayer

Oktober 2019: AstraZeneca startet Patienten-Aufklärungskampagne 'Teste Deinen Lungenkrebs'

Oktober 2019: Krebs-Selbsthilfe-Initiative yeswecan!cer gewinnt Stefanie Giesinger als Testimonial

Oktober 2019: BBDO Düsseldorf und Pink Ribbon feiern die Weiblichkeit nach Brustkrebserkrankung

September 2019: Merck stellt globale Umfrage unter Frauen mit Krebserkrankung vor


zurück

(np) 07.11.2019


Druckansicht

Artikel empfehlen


PremiumPartner
Top-Dienstleister für Gesundheitsmarken

Profitieren Sie von Profis für Ihre Kommunikation!

















































































































































































































































































































































































































































Printausgabe

Sonderheft

Spot des Monats

Der Wettbewerb von 'Healthcare Marketing' zeichnet Bewegtbild-Kommunikation in der Gesundheitsbranche aus. Mehr...

Dental Marketing

Printausgabe

Ausgabe 03/2019
Inhalt

Leseprobe
Versicherte beanspruchen weniger Zahnersatz

    

'Healthcare Marketing'-Kreativranking


© LangnerRT/Fotolia

Das 'Healthcare Marketing'-Kreativranking kürt die kreativsten Werbeagenturen der Gesundheitsbranche. Die Rangliste basiert auf gewonnenen Awards von nationalen und internationalen Wettbewerben. Mehr...

Best Practice

Hier finden Sie aussagekräftige Fallstudien zu Kampagnen aus dem Pharma- und Gesundheitsmarkt.