Medien

Gruner + Jahr steigt bei der Motor Presse Stuttgart aus

%%%Gruner + Jahr steigt bei der Motor Presse Stuttgart aus%%%

Das Hamburger Verlagshaus Gruner + Jahr trennt sich von seiner Beteiligung am Special-lnterest-Verlag Motor Presse Stuttgart. Neuer Besitzer der 59,9 Prozent-Anteile sind die Nachfolger der Gründerfamilie Pietsch, Dr. Patricia Scholten und Peter-Paul Pietsch. Damit hält die Familie Pietsch nun 85 Prozent der Anteile am Unternehmen. Die restlichen 15 Prozent befinden sich weiterhin unverändert im Besitz von Hermann Dietrich-Troeltsch.

Im Zuge dieser Veränderung wird der Vorsitzende der Geschäftsführung, Nils Oberschelp, das Unternehmen verlassen. Er war im Sommer 2017 von Gruner + Jahr zur Motor Presse Stuttgart gewechselt, wo er zuvor mehrere Jahre lang den DPV Deutscher Pressevertrieb als Vorsitzender der Geschäftsführung geleitet hatte. Der Eigentümerwechsel steht unter dem Vorbehalt der österreichischen Kartellbehörden. Die Motor Presse Stuttgart gibt Spezialzeitschriften in Themenfeldern wie Auto, Motorrad, Sport und Lifestyle ('Men's Health', ''Woman Health') heraus.

"Wir treiben mit diesem Schritt den Wandel von Gruner + Jahr weiter voran", sagt Oliver Radtke, G+J Chief Operating Officer. "Es ist unser Ziel, in Deutschland und Frankreich der kreativste und innovativste Verlag mit starken Publikumsmarken - gedruckt wie digital - zu sein, die wir über die Ad Alliance vermarkten. Mit der Bertelsmann Content Alliance entstehen zudem neue Geschäftsmodelle und Projekte im deutschsprachigen Publishing- und Entertainmentmarkt, auf die wir unsere ganze Kraft lenken."

Weiter sagt Radtke: "Wir waren uns in äußerst vertrauensvollen Gesprächen mit den Gründerfamilien einig, dass die Motor Presse Stuttgart mit ihrer Vielzahl an Special Interest-Medien vor ganz eigenen, zum Teil deutlich anderen Herausforderungen steht. Es freut uns deshalb, dass die Familie Pietsch/Scholten bereit waren, unsere Anteile zu übernehmen. Für die Zukunft wünschen wir allen Kolleginnen und Kollegen bei der Motor Presse Stuttgart Erfolg und Glück. Wir bleiben mit der Motor Presse Stuttgart freundschaftlich verbunden und werden weiterhin eng kooperieren, auf Redaktions- ebenso wie auf Verlagsseite."


zurück

(mak) 05.06.2019


Druckansicht

Artikel empfehlen


PremiumPartner
Top-Dienstleister für Gesundheitsmarken

Profitieren Sie von Profis für Ihre Kommunikation!

















































































































































































































































































































































































































































Printausgabe

Sonderheft

Spot des Monats

Dental Marketing

Printausgabe

Ausgabe 02/2019
Inhalt

Leseprobe
Comprix 2019: Die Gewinner und Finalisten

    

ANZEIGE



'Healthcare Marketing'-Kreativranking


© LangnerRT/Fotolia

Das 'Healthcare Marketing'-Kreativranking kürt die kreativsten Werbeagenturen der Gesundheitsbranche. Die Rangliste basiert auf gewonnenen Awards von nationalen und internationalen Wettbewerben. Mehr...

Best Practice


© Faber Visum Fotolia

Aussagekräftige Fallstudien aus dem Pharma- und Gesundheitsmarkt. Mehr...


Comprix-Langzeitranking

Healthcare Marketing präsentiert das Langzeit-Ranking zum Comprix-Award für die Jahre 2001 bis 2019 mehr...