Medien

ANZEIGE

Studie: Die Mehrheit der OTC-Shopper im Internet ist preissensibel

%%%Studie: Die Mehrheit der OTC-Shopper im Internet ist preissensibel%%%

Für die Mehrzahl der Konsumenten (81 Prozent) sind Preisvorteile immer noch der Hauptgrund, OTC-Medikamente online statt in der stationären Apotheke zu kaufen. Knapp die Hälfte schätzt am Online-Shopping, an Öffnungszeiten nicht gebunden zu sein. 31 Prozent finden es schlichtweg "praktischer" bei einer Online-Apotheke zu bestellen. Das sind die Ergebnisse der Studie 'Online-Einkaufsverhalten im Consumer Healthcare-Bereich' von der Strategie- und Marketingberatung Simon-Kucher & Partners in Bonn. Bei der Ende 2017 durchgeführten Umfrage nahmen 1.150 Konsumenten teil und gaben Auskunft über ihr OTC-Einkaufsverhalten.

Die Studie zeigt auch, was Konsumenten davon abhält, OTC-Produkte online zu kaufen: So vermissen zum Beispiel 44 Prozent im Internet die persönliche Beratung. Abschreckend wirken oft auch Lieferzeit und Versandbedingungen: 57 Prozent der Befragten wünschen sich, dass der Mindestbestellwert wegfällt; 38 Prozent sehen die Versandkosten als eine klare Hürde an. Auch bei der Lieferzeit und dem Zeitpunkt der Auslieferung sehen Endkunden Verbesserungsbedarf.

Christian Rebholz, Partner in der globalen Life Sciences-Division bei Simon-Kucher & Partners und Experte für Consumer Healthcare, sagt: "Noch ist der Preis Kriterium Nummer eins für Konsumenten und maßgeblich für die Einkaufsentscheidung online oder stationär." Er sagt weiter: "Aber durch die zunehmende Digitalisierung und das wachsende Online-Geschäft steigt auch die Preistransparenz. Online-Anbieter von Gesundheitsprodukten sollten deshalb die Aspekte Komfort und Bequemlichkeit stärker in den Fokus rücken – denn deren Rolle im Einkaufsverhalten von Konsumenten wird immer wichtiger."


zurück

(bs) 19.04.2018


Druckansicht

Artikel empfehlen


PremiumPartner
Top-Dienstleister für Gesundheitsmarken

Profitieren Sie von Profis für Ihre Kommunikation!

















































































































































































































































































































































































































































Printausgabe

Sonderheft

Spot des Monats

Der Wettbewerb von 'Healthcare Marketing' zeichnet Bewegtbild-Kommunikation in der Gesundheitsbranche aus. Mehr...

Dental Marketing

'Healthcare Marketing'-Kreativranking


© LangnerRT/Fotolia

Das 'Healthcare Marketing'-Kreativranking kürt die kreativsten Werbeagenturen der Gesundheitsbranche. Die Rangliste basiert auf gewonnenen Awards von nationalen und internationalen Wettbewerben. Mehr...

Best Practice

Hier finden Sie aussagekräftige Fallstudien zu Kampagnen aus dem Pharma- und Gesundheitsmarkt.