Kommunikation

ANZEIGE

Udo Lindenberg gibt seine Stimme der Initiative 'Deutschland gegen Corona' im TV-Spot

%%%Udo Lindenberg gibt seine Stimme der Initiative 'Deutschland gegen Corona' im TV-Spot %%%

Der Spot 'Für dich, für mich, für alle' bildet das Leben in sozialer Distanz ab und zeigt wie man sich trotzdem für andere einsetzen kann (Foto: Screenshot/ YouTube Initiative Deutschland gegen Corona)
Der Spot 'Für dich, für mich, für alle' bildet das Leben in sozialer Distanz ab und zeigt wie man sich trotzdem für andere einsetzen kann (Foto: Screenshot/ YouTube Initiative Deutschland gegen Corona)

Mit 'Für dich, für mich, für alle' baut die Initiative 'Deutschland gegen Corona' ihre Präsenz aus und setzt im Rahmen der #allefüralle-Kampagne auch auf Bewegtbild. Prominente Unterstützung kommt dabei von Udo Lindenberg, der dem 30-Sekünder seine Stimme verleiht und als Sprecher aus dem Off agiert. Konzipiert wurde der Spot von der Agentur Philipp und Keuntje (PUK). Produziert haben ihn PUK Film und The Shack mit Stockmaterial, Sprachaufnahmen über ISDN und Video Calls. Udo Lindenberg nahm nach Angaben der Agentur seinen Sprachtake etwa in seinem Hotelzimmer mit seinem Mobiltelefon auf.

Neben der TV-Ausstrahlung, ist der Spot ab sofort auf der Kampagne-Website verfügbar sowie auf den YouTube- und Social-Media-Kanälen der Kampagne, unter anderem bei Facebook und Instagram.

Der Spot thematisiert die aktuelle Realität, das Leben in physischer Distanz. Er zeigt aber auch, wie durch kleine Gesten anderen geholfen werden kann. Indem man zum Beispiel für ältere Nachbarn einkaufen geht, Enkel für die Oma einen Podcast aufnehmen oder Lehrer Schulkindern beim Lernen aus der Ferne unterstützen. Das Video schließt mit dem Appell: 'Alle auf Abstand. Aber alle zusammen. Alle für Alle.'

"Klar unterstütze ich jetzt alles, was uns hilft durch diese Zeit zu kommen. Bei Deutschland gegen Corona bin ich an Bord und #allefüralle ist jetzt genau die richtige Message", sagt Udo Lindenberg über sein Engagement.

"Mit der Initiative Deutschland gegen Corona leisten wir unseren Beitrag in dieser schwierigen Zeit. Sie ermutigt und erinnert jeden, einen aktiven Beitrag zur Bewältigung der Pandemie zu leisten", sagt Robert Müller, Geschäftsführer Kreation bei Philipp und Keuntje. "Wenn die Kampagne dabei noch nur halb so viel positive Energie freisetzt wie bei unseren engagierten Kampagnen-Partnern und bei uns in der Agentur, dann haben wir unser Ziel erreicht."

Die von der Hamburger Agentur fischerAppelt ins Leben gerufene Initiative 'Deutschland gegen Corona' startete gemeinsam mit diversen Partnern die Kampagne #allefüralle. Mehr zur Kampagne lesen Sie hier.



zurück

(aj) 26.03.2020


Druckansicht

Artikel empfehlen


PremiumPartner
Top-Dienstleister für Gesundheitsmarken

Profitieren Sie von Profis für Ihre Kommunikation!

















































































































































































































































































































































































































































Printausgabe

Sonderheft

Spot des Monats

Der Wettbewerb von 'Healthcare Marketing' zeichnet Bewegtbild-Kommunikation in der Gesundheitsbranche aus. Mehr...

Dental Marketing

'Healthcare Marketing'-Kreativranking


© LangnerRT/Fotolia

Das 'Healthcare Marketing'-Kreativranking kürt die kreativsten Werbeagenturen der Gesundheitsbranche. Die Rangliste basiert auf gewonnenen Awards von nationalen und internationalen Wettbewerben. Mehr...

Best Practice

Hier finden Sie aussagekräftige Fallstudien zu Kampagnen aus dem Pharma- und Gesundheitsmarkt.