ANZEIGE



Kommunikation

Kyowa Kirin engagiert Saatchi & Saatchi für Aufklärungs- und Markenkampagne

%%%Kyowa Kirin engagiert Saatchi & Saatchi für Aufklärungs- und Markenkampagne %%%

Saatchi & Saatchi Düsseldorf realisiert eine deutschlandweite Kampagne für den japanischen Pharmakonzern Kyowa Kirin. Die Agentur unterstützt das Unternehmen bei der Markteinführung eines neuen Medikaments zur Behandlung einer seltenen Krankheit. Kyowa Kirin Deutschlandsitz in Düsseldorf erforscht, entwickelt und innovative Arzneimittel auf der Basis moderner Antikörper-Technologien. Diese werden in erster Linie zur Behandlung von Krebs, Nieren- und Bluthochdruckerkrankungen, Erkrankungen des zentralen Nervensystems sowie im Bereich der Allergologie und Immunologie eingesetzt.

Die geplante Kampagne soll konzeptionell dem Nischencharakter des Produktes entsprechend genau auf die kleine Zielgruppe ausgerichtet. Bei der Entwicklung arbeitet Saatchi & Saatchi mit weiteren Partnern aus der Publicis-Gruppe zusammen. So sind Digitas und Publicis Media in die Umsetzung eingebunden.

Bas Sibeijn, Geschäftsführer bei Kyowa Kirin Deutschland, erklärt dazu: "Besonders wichtig ist es für uns, eine umfassende digitale Strategie zu gestalten, die die Chance bietet, keinen Patienten mit einer seltenen Erkrankung allein zu lassen. Im Vorfeld haben wir uns genau angesehen, mit welchen Lösungen verschiedene Agenturen an die spezifischen Aufgaben für Pharmakunden heran-gehen. Auf dieser Basis haben wir zur Präsentation eingeladen. Schon nach kurzer Zeit waren wir überzeugt, dass wir uns bei wichtigen Kriterien, wie Markenbildung, digitalem Konsumentenverständnis und Kampagnengestaltung auf einer Wellenlänge bewegen."

Nils Giese, Executive Director Strategy bei Saatchi & Saatchi, erläutert zum strategischen Ansatz: "Der Aufbau einer Marke und die Entwicklung der Kommunikation für Patienten mit ‚seltenen Krankheiten‘ ist immer eine Herausforderung. Wir sehen darin aber auch eine großartige Chance: wir können unsere Kreativität sinnvoll einsetzen und das Leben der Menschen verbessern, indem wir Patienten und eine Marke, die helfen kann, zusammenbringen. Der kreative Funke kann aber nur dann überspringen, wenn wir das volle Potential von Publicis‘ Power of One zum Leben erwecken. Nur durch das Zusammenspiel von Daten, Technologie und Kreation werden wir einen sichtbaren Mehrwert entlang der Patient Journey stiften."

Verwandte Artikel:
November 2019: Publicis Germany bekommt eine neue Struktur


zurück

(aj) 03.12.2019


Druckansicht

Artikel empfehlen


PremiumPartner
Top-Dienstleister für Gesundheitsmarken

Profitieren Sie von Profis für Ihre Kommunikation!

















































































































































































































































































































































































































































Printausgabe

Sonderheft

Spot des Monats

Der Wettbewerb von 'Healthcare Marketing' zeichnet Bewegtbild-Kommunikation in der Gesundheitsbranche aus. Mehr...

Dental Marketing

Printausgabe

Ausgabe 03/2019
Inhalt

Leseprobe
Versicherte beanspruchen weniger Zahnersatz

    

'Healthcare Marketing'-Kreativranking


© LangnerRT/Fotolia

Das 'Healthcare Marketing'-Kreativranking kürt die kreativsten Werbeagenturen der Gesundheitsbranche. Die Rangliste basiert auf gewonnenen Awards von nationalen und internationalen Wettbewerben. Mehr...

Best Practice

Hier finden Sie aussagekräftige Fallstudien zu Kampagnen aus dem Pharma- und Gesundheitsmarkt.