Kommunikation

BrinkertMetzelder und DRK rufen mit Botschafter Leon Goretzka zur Blutspende auf

%%%BrinkertMetzelder und DRK rufen mit Botschafter Leon Goretzka zur Blutspende auf%%%


Mittels fehlender Buchstaben machen das DRK und der frischgebackene Botschafter Leon Goretzka auf die Folgen fehlender Blutspenden aufmerksam (Foto: BrinkertMetzelder)

Rund um den Weltblutspendetag am 14. Juni 2019 machen die DRK-Blutspendedienste mit einer bundesweiten Awareness-Kampagne mobil. Unter der Botschaft '#missingtype – erst wenn‘s fehlt, fällt‘s auf' wird auf die dringende Notwendigkeit von Blutspenden hingewiesen. Nationale und internationale Sportler, Unternehmen, Künstler, Vereine und Personen des öffentlichen Lebens verzichten repräsentativ für die häufig benötigten Blutgruppen diese Woche auf die Buchstaben A, B und O in ihren Logos, Namen oder Texten.

BrinkertMetzelder, die Hamburger Agentur für gesellschaftliche und nachhaltige Marketingkommunikation, unterstützt neben den ebenfalls in der Hansestadt ansässigen Bewegbild-Spezialisten von Mhoch4 das DRK bei der Entwicklung und Umsetzung der diesjährigen Kampagne. Ab sofort sind die Maßnahmen über sämtliche Medien hinweg sichtbar, von Social Media über Print und Plakat bis hin zur Verwendung in TV-Berichten. Alle Infos zur #missingtype gibt es auch auf der Landingpage.

Gesicht der Kampagne ist Fußballnationalspieler Leon Goretzka. Für den frisch gebackenen Deutschen Meister und DFB-Pokalsieger eine Ehrensache: "Jeden Tag werden in Deutschland 15.000 Blutspenden benötigt. Wenn wir mit der Kampagne mehr Menschen motivieren können, Blut zu spenden, haben wir viel erreicht."

"Erfolgreiche Sportler genießen weltweit ein hohes Ansehen und sind häufig Vorbilder für ganze Generationen. Wir sind Leon Goretzka sehr dankbar, dass er seine Popularität in den Dienst der Blutspende stellt", sagt Univ.-Prof. Dr. med. Torsten Tonn, Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft der DRK-/BRKBlutspendedienste, und ergänzt: "Viele erachten es als selbstverständlich, dass Blut zur Patientenversorgung bereitsteht, dies setzt jedoch eine kontinuierliche Spendebeteiligung voraus. Genau darauf macht Leon Goretzka aufmerksam."


zurück

(aj) 14.06.2019


Druckansicht

Artikel empfehlen


PremiumPartner
Top-Dienstleister für Gesundheitsmarken

Profitieren Sie von Profis für Ihre Kommunikation!

















































































































































































































































































































































































































































Printausgabe

Sonderheft

Spot des Monats

Dental Marketing

Printausgabe

Ausgabe 02/2019
Inhalt

Leseprobe
Comprix 2019: Die Gewinner und Finalisten

    

ANZEIGE



'Healthcare Marketing'-Kreativranking


© LangnerRT/Fotolia

Das 'Healthcare Marketing'-Kreativranking kürt die kreativsten Werbeagenturen der Gesundheitsbranche. Die Rangliste basiert auf gewonnenen Awards von nationalen und internationalen Wettbewerben. Mehr...

Best Practice


© Faber Visum Fotolia

Aussagekräftige Fallstudien aus dem Pharma- und Gesundheitsmarkt. Mehr...


Comprix-Langzeitranking

Healthcare Marketing präsentiert das Langzeit-Ranking zum Comprix-Award für die Jahre 2001 bis 2019 mehr...