ANZEIGE



Unternehmen

ANZEIGE

Finanzinvestor Advent International erwirbt Deutsche Fachpflege Gruppe

%%%Finanzinvestor Advent International erwirbt Deutsche Fachpflege Gruppe%%%

Advent International übernimmt die Deutsche Fachpflege Gruppe, die 18 ambulante Pflegedienste umfasst, von Chequers Capital. Die amerikanische Beteiligungsgesellschaft mit Deutschlandstandort in Frankfurt plant gezielte Investitionen in die Einrichtungen und in die Expansion des Münchener Pflege-Anbieters. Es bestehe eine starke Ausgangsbasis für weiteres Wachstum durch Qualitätsführerschaft und innovatives Leistungsangebot, heißt es in der Ankündigung der Übernahme, zu der die Partner keine weiteren finanziellen Angaben machen. Die Transaktion steht noch unter dem Vorbehalt behördlicher Genehmigungen. Advent International befand sich zuletzt in exklusiven Verhandlungen mit dem Pharma-Konzern Sanofi, um dessen Generika-Tochter Zentiva für 1,9 Milliarden Euro zu akquirieren ('Healthcare Marketing' berichtete hier).

Die französische Investmentgesellschaft Chequers Capital hatte die Deutsche Fachpflege Gruppe 2013 erworben. Der Pflege-Anbieter erzielte damals einen Jahresumsatz 2012 von 87 Millionen Euro. Im September 2017 berichtete das 'Finance Magazin' aus dem F.A.Z.-Fachverlag, der Umsatz sei nach Angaben von Chequers inzwischen auf 130 Millionen Euro angestiegen. Zu diesem Zeitpunkt war bekannt geworden, dass Chequers Capital die Altenheimsparte der Marseille Kliniken kauft ('Healthcare Marketing' berichtete hier). Aus den abgespalteten 46 stationären Pflegeeinrichtungen formte Chequers das neue Unternehmen Emvia Living.

Jetzt will Advent International die Deutsche Fachpflege Gruppe (DFG) bei der Umsetzung ihrer Wachstumsstrategie unterstützen. Das Management soll weiterhin in den Händen der bestehenden Geschäftsführer der DFG liegen – Volker Feldkamp, Marcus Reinecker und Bruno Crone. Sie sollen zudem unverändert als Gesellschafter an dem Unternehmen beteiligt bleiben.

Martina Pfeifer, Director bei Advent International, sagte: "Gemeinsam werden wir die eingeschlagene Strategie umsetzen und die nächste Stufe des nachhaltigen Wachstums für die Deutsche Fachpflege Gruppe erreichen."

Volker Feldkamp, Vorsitzender der Geschäftsführung der Deutschen Fachpflege Gruppe: "Insbesondere Advents maßgebliche Branchenkenntnis und die strategischen und operativen Ressourcen erlauben es uns, unsere Expansion zu beschleunigen und die Qualität unserer Pflege kontinuierlich zu verbessern."


zurück

(np) 14.06.2018


Druckansicht

Artikel empfehlen


 

ANZEIGE

PremiumPartner
Top-Dienstleister für Gesundheitsmarken

Profitieren Sie von Profis für Ihre Kommunikation!





































































































































































































































































































































































































































Printausgabe

Spot des Monats

Dental Marketing

'Healthcare Marketing'-Kreativranking


© Michael Homann

Das 'Healthcare Marketing'-Kreativranking kürt die kreativsten Werbeagenturen der Gesundheitsbranche. Die Rangliste basiert auf gewonnenen Awards von nationalen und internationalen Wettbewerben. Mehr...

Best Practice


© Faber Visum Fotolia

Aussagekräftige Fallstudien aus dem Pharma- und Gesundheitsmarkt. Mehr...


Comprix-Langzeitranking

Healthcare Marketing präsentiert das Langzeit-Ranking zum Comprix-Award für die Jahre 2001 bis 2018 mehr...