Unternehmen

Heilkräuter-Spezialist Klenk profiliert sich mit neuem Markenauftritt

%%%Heilkräuter-Spezialist Klenk profiliert sich mit neuem Markenauftritt %%%


Die zwei Geschäftsbereiche treten jetzt getrennt auf (Foto: Screenshot / Klenk)

Die Heinrich Klenk GmbH hat ihren Markenauftritt erneuert und schärft das Profil ihrer zwei Sparten Industriegeschäft und Endverbraucherprodukte. Das Familienunternehmen aus Schwebheim / Schweinfurt tritt mit neuem Markenlogo, neuer Geschäftsausstattung und neuem Verpackungsdesign auf. Zudem ist die Corporate Website klenk-herbline.de relauncht, und seit Kurzem ist ein eigener Facebook-Kanal online. Das neue Corporate Design, die eigene Bildsprache sowie eine Kampagne entstanden in Zusammenarbeit mit Atelier Zudem – Stefan Issig Dirk Nitschke Arndt Poser GbR, Kitzingen. Die Gestaltung des neuen Unternehmenslogos zielt auf Klarheit, Modernität und eine prägnante Formsprache.

In der neuen Strategie ist die Marke Klenk auf zwei Säulen aufgebaut. Die beiden Geschäftsfelder zeigen sich mithilfe zwei neuer Claims und verschiedener Logo-Farbtöne klar getrennt. 'Der Naturlieferant' wendet sich an Industrie- und Handelspartner, 'Die Naturkraft' spricht Endkunden an sowie Apotheker als Wiederverkäufer. Das Industriegeschäft trägt ca. 80 Prozent zum Umsatz bei, das Endkundengeschäft ca. 20 Prozent. Die Geschäftskundensparte beliefert mit einem Sortiment von mehr als 700 Kräutern etwa die Pharmaindustrie, die Extrakthersteller, die Tee- und Gewürzindustrie oder auch Apotheken und Pharmagroßhandel. Das Endverbrauchersortiment bietet eigene Heilkräutertees und Gewürze.

Beim Verpackungsdesign setzt Klenk auf eine Gestaltung auf weißem Grund mit farbiger Banderole. So sollen beispielsweise die Arzneitee-Verpackungen die Werte vermitteln, für die Klenk steht: Sorgfalt und Reinheit. Verschiedene Farb-Banderolen unterstützen die Unterscheidbarkeit der Produkte für den Verbraucher. Die verarbeiteten Inhaltsstoffe sind in Aquarellzeichnungen abgebildet. In der Markenkommunikation will das Unternehmen außerdem echte Menschen in Szene setzen, die für die Zielgruppe der Naturkraft-Produkte stehen. Das gebe den Produkten eine persönliche Note und stelle den Bezug zum Menschen her.

Heinrich Klenk jun., Inhaber der Heinrich Klenk GmbH in dritter Generation: "Der neue Markenauftritt spiegelt den hohen Qualitätsanspruch von uns wider, der sich nun nicht nur in den Produkten, sondern auch im Außenauftritt ausdrückt." Das Unternehmen besteht seit 1923 und hat nach eigenen Angaben etwa 100 Mitarbeiter.

Abbildung unten: Der neue Facebook-Auftritt ist im Zuge des Markenrelaunches online gegangen. Hier stehen die Endverbraucherprodukte im Fokus (Foto: Screenshot / Klenk)


zurück

(np) 16.05.2018


Druckansicht

Artikel empfehlen


ANZEIGE

PremiumPartner
Top-Dienstleister für Gesundheitsmarken

Profitieren Sie von Profis für Ihre Kommunikation!

























































































































































































































































































































































































































Printausgabe

Spot des Monats

Dental Marketing

'Healthcare Marketing'-Kreativranking


© Michael Homann

Das 'Healthcare Marketing'-Kreativranking kürt die kreativsten Werbeagenturen der Gesundheitsbranche. Die Rangliste basiert auf gewonnenen Awards von nationalen und internationalen Wettbewerben. Mehr...

Best Practice


© Faber Visum Fotolia

Aussagekräftige Fallstudien aus dem Pharma- und Gesundheitsmarkt. Mehr...


Comprix-Langzeitranking

Healthcare Marketing präsentiert das Langzeit-Ranking zum Comprix-Award für die Jahre 2001 bis 2017 mehr...