Politik

Zahl der Apotheken sank 2018 stärker als zuvor

%%%Zahl der Apotheken sank 2018 stärker als zuvor %%%

Der Rückgang der Apothekenzahl in Deutschland hat sich 2018 mit einem Minus von 325 Betriebsstätten fortgesetzt – laut ABDA der bislang höchste Rückgang, der in einem Jahr verzeichnet wurde. Die in Berlin ansässige ABDA – Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände gab kürzlich die entsprechenden aktuellen Erhebungen bekannt. Zum Jahresende 2018 existierten in Deutschland demnach 19.423 öffentliche Apotheken. Das waren 1,6 Prozent weniger als zum Vorjahreszeitpunkt. Die Apothekendichte ist von 24 auf 23 Apotheken pro 100.000 Einwohner zurückgegangen und liegt damit unter dem EU-Durchschnitt von 31. Die Zahlen beruhen auf Angaben der Landesapothekerkammern in allen 16 Bundesländern.

ABDA-Präsident Friedemann Schmidt sagte: "Besonders beunruhigt und schmerzt mich, dass die Zahl der Apothekeninhaber immer weiter sinkt. Die Gesellschaft muss gerade jungen Apothekern wieder eine echte Perspektive bieten, um sich eine Existenz als Selbstständige aufzubauen."

Die Zahl der Apotheken-Inhaber ist von 15.236 auf 14.882 gesunken. Deren Betriebe ergeben zusammen mit den 4.541 Filialen die Gesamtzahl der 19.423 Apotheken. Im Jahresverlauf sind 29 Filialen neu entstanden, während 354 Haupt- bzw. Einzelapotheken verschwanden, so die Erhebung.

Schmidt äußerte weiter: "Der Abwärtstrend bei der Apothekenzahl zeigt, dass die ordnungspolitischen Rahmenbedingungen stabilisiert werden müssen und dass die Apotheken eine bessere fachliche und ökonomische Perspektive brauchen. Der Berufsstand hat seine eigenen Vorschläge für eine Weiterentwicklung des Apothekenwesens vor einigen Wochen zur Diskussion gestellt. Die Politik hat verstanden, dass gesetzgeberische Eingriffe notwendig sind; die sollten jetzt zügig kommen."

Ähnliche Beiträge:

Januar 2019: ABDA liefert Gegenentwurf für Spahns Apothekenmarkt-Reform

Dezember 2018: Bundesgesundheitsminister Spahn präsentiert Vorschlag zur Zukunft der Arzneimittelversorgung

Oktober 2018: ABDA veröffentlicht 'Apothekenklima-Index 2018'


zurück

(np) 07.02.2019


Druckansicht

Artikel empfehlen


PremiumPartner
Top-Dienstleister für Gesundheitsmarken

Profitieren Sie von Profis für Ihre Kommunikation!

















































































































































































































































































































































































































































Printausgabe

Sonderheft

Spot des Monats

Dental Marketing

'Healthcare Marketing'-Kreativranking


© Michael Homann

Das 'Healthcare Marketing'-Kreativranking kürt die kreativsten Werbeagenturen der Gesundheitsbranche. Die Rangliste basiert auf gewonnenen Awards von nationalen und internationalen Wettbewerben. Mehr...

Best Practice


© Faber Visum Fotolia

Aussagekräftige Fallstudien aus dem Pharma- und Gesundheitsmarkt. Mehr...


Comprix-Langzeitranking

Healthcare Marketing präsentiert das Langzeit-Ranking zum Comprix-Award für die Jahre 2001 bis 2018 mehr...