Politik

Patientenzufriedenheit spiegelt Klinikqualität wider

%%%Patientenzufriedenheit spiegelt Klinikqualität wider%%%

Auf die Patientenzufriedenheit in Krankenhäusern haben dieselben Struktur- und Qualitätsmerkmale einen Einfluss, die Gegenstand der Qualitätsberichte sind. Der statistische Vergleich von mehr als 300.000 Patientenbewertungen der Weissen Liste mit den Qualitätsberichten der betreffenden Kliniken belegt, dass in allen Versorgungsdimensionen ein starker Zusammenhang zwischen der Versorgungsqualität und der Patientenzufriedenheit besteht. "Oder anders formuliert: Patienten können meist gut einschätzen, ob die Qualität einer Klinik stimmt", sagt Marcel Weigand, Projektleiter Krankenhaussuche der Weissen Liste und einer der Studienautoren.

Die Weisse Liste, ein Arzt- und Krankenhaus-Suchportal der Bertelsmann Stiftung, hat zusammen mit der Universität Witten/Herdecke die wissenschaftlichen Studie 'Associations between hospital characteristics and patient satisfaction in Germany' durchgeführt. Die Ergebnisse präsentierten die Studienautoren Anfang Oktober 2016 auf den Deutschen Kongress für Versorgungsforschung.

Aus Sicht der Weissen Liste belegen die statistischen Analysen, dass die Zufriedenheit der Patienten keineswegs nur von äußeren Faktoren wie den Hotel-Charakter des Aufenthalts abhängt. "Alle in der Studie betrachteten Struktur- und Qualitätsmerkmale üben einen erheblichen Einfluss auf die Zufriedenheit der Patienten mit dem Krankenhausaufenthalt aus – und das in sämtlichen Dimensionen, etwa bei der ärztlichen Versorgung oder der pflegerischen Betreuung", stellen die Studienautoren heraus. Qualitätsfaktoren wie Personalausstattung pro Bett, Behandlungsprozesse und -ergebnisse korrelieren demnach mit der separat erhobenen Patientenzufriedenheit. Die Studie empfiehlt deshalb, die Patientenperspektive als ein Qualitätsmerkmal der Krankenhausversorgung stärker zu berücksichtigen.

Die Weisse Liste kooperiert mit den Krankenkassen AOK und Barmer GEK. Die Partner befragen bereits seit 2011 die Patienten zu den Erfahrungen, die sie während eines Krankenhausaufenthalts gemacht haben. Dazu erhalten die Versicherten nach ihrer Entlassung einen Fragebogen. Die Ergebnisse werden auf dem Portal der Weissen Liste und den darauf basierenden Portalen der beiden Krankenkassen veröffentlicht.


zurück

(np) 06.10.2016


Druckansicht

Artikel empfehlen


 

PremiumPartner
Top-Dienstleister für Gesundheitsmarken

Profitieren Sie von Profis für Ihre Kommunikation!

















































































































































































































































































































































































































































Printausgabe

Sonderheft

Spot des Monats

Dental Marketing

'Healthcare Marketing'-Kreativranking


© Michael Homann

Das 'Healthcare Marketing'-Kreativranking kürt die kreativsten Werbeagenturen der Gesundheitsbranche. Die Rangliste basiert auf gewonnenen Awards von nationalen und internationalen Wettbewerben. Mehr...

Best Practice


© Faber Visum Fotolia

Aussagekräftige Fallstudien aus dem Pharma- und Gesundheitsmarkt. Mehr...


Comprix-Langzeitranking

Healthcare Marketing präsentiert das Langzeit-Ranking zum Comprix-Award für die Jahre 2001 bis 2018 mehr...