Medien

ANZEIGE



Heidelberger E-Health-Tag: Wann ist eine App ein Medizinprodukt?

%%%Heidelberger E-Health-Tag: Wann ist eine App ein Medizinprodukt?%%%

Zum ersten Heidelberger E-Health-Tag trafen sich laut Veranstalter über 50 Fachleute aus dem Pharma- und Gesundheitsmarkt. Initiiert wurde das Event von der ortsansässigen Digitalagentur xmachina Advancing E-Health.

Zum E-Health-Tag am 2. Oktober 2015 kamen Produktmanager, Marketing-, E-Business- und IT-Verantwortliche aus der Pharmaindustrie, um sich einen Überblick über die Entwicklungen im E-Health-Segment zu verschaffen.

Die Keynote von Prof. Dr. Christian Johner vom Johner Institut in Konstanz adressierte die Kernfrage: "Wann ist meine App ein Medizinprodukt?" Johner stellte die Grundlagen der Entwicklung von Software im medizinischen Umfeld und als eigenständiges Medizinprodukt vor. Wichtige Fragen dabei lauten: Wann brauche ich eine Zertifizierung? Wie kann ich Risiken dokumentieren und managen? Wer hilft mir beim Launch?

Ein Beispiel aus der Praxis stellte anschließend Torsten Kneuss von der Bayer HealthCare AG, Leverkusen, vor. Kneuss führte in seinem Vortrag aus, dass digitale Lösungen auch im klassischen Pharmageschäft eine wichtige Rolle spielen können. Etwa, um erfolgreiche Produkte in späten Phasen ihres Lebenszyklus' mit Werkzeugen zur Smartphone assistierten Dokumentation zu unterstützen.

Viele Branchenkenner sehen im Apple ResearchKit ein Tool, das die Erstellung und Durchführung klinischer Studien revolutionieren wird. xmachina-Geschäftsführer Klaus Mueller stellte die Grundzüge des Werkzeugs im Rahmen seines Vortrags über aktuelle Trends vor. Danach zeigte Prof. Dr. Klaus Böhm von der health & media GmbH ein praktisches Anwendungsbeispiel aus einem Forschungsprojekt.



zurück

(bs) 08.10.2015


Druckansicht

Artikel empfehlen


PremiumPartner
Top-Dienstleister für Gesundheitsmarken

Profitieren Sie von Profis für Ihre Kommunikation!

















































































































































































































































































































































































































































Printausgabe

Spot des Monats

Dental Marketing

'Healthcare Marketing'-Kreativranking


© Michael Homann

Das 'Healthcare Marketing'-Kreativranking kürt die kreativsten Werbeagenturen der Gesundheitsbranche. Die Rangliste basiert auf gewonnenen Awards von nationalen und internationalen Wettbewerben. Mehr...

Best Practice


© Faber Visum Fotolia

Aussagekräftige Fallstudien aus dem Pharma- und Gesundheitsmarkt. Mehr...


Comprix-Langzeitranking

Healthcare Marketing präsentiert das Langzeit-Ranking zum Comprix-Award für die Jahre 2001 bis 2018 mehr...