ANZEIGE



Kommunikation

ANZEIGE

Drei Agenturen überzeugen beim GWA Health Effie 2018

%%%Drei Agenturen überzeugen beim GWA Health Effie 2018%%%

Der Gesamtverband Kommunikationsagenturen (GWA) mit Sitz in Frankfurt hat am gestrigen Abend (8.11.) den neuen GWA Health Effie verliehen. Dabei wurden drei Kampagnen für strategisch durchdachte und nachweislich effektive Healthcare-Kommunikation ausgezeichnet. Die Jury vergab zweimal Silber und einmal Bronze.

Überzeugt hat die 16 Juroren mit Vertretern von Agentur, Industrie und Medien die Umckaloabo Radio-Kampagne, die WEFRA Mediaplus, Neu-Isenburg, im Auftrag von Dr. Willmar Schwabe, Karlsruhe, umgesetzt hat. In der Kategorie Brand Campaign gab es dafür einen GWA Health Effie in Silber. Ebenfalls einen silbernen Health Effie haben sich Hexal, Holzkirchen, und Serviceplan Health & Life verdient. Der OTC-Newcomer MometaHexal musste den stark saisonal getriebenen Markt für Heuschnupfenmittel durchdringen. Zum Kreis der Preisträger gehört auch Scholz & Friends. 'Embrace the Challenge. Embrace Human Nature‘ – so lautet die Botschaft der mit Bronze ausgezeichneten für Siemens Healthineers, Erlangen. Angetreten in der Kategorie New New wurde die Kampagne zum Launch der sogenannten Bio-Matrix-Technologie im Markt für Magnetresonanztomografie (MRT) aufgesetzt.


Im Interview mit 'Healthcare Marketing' spricht GWA-Vorstand und Juryvorsitzender Wolfgang Pachali (WEFRA) über den Wandel des Awards.

Healthcare Marketing: Was waren die Gründe, den GWA Health Effie 2018 neu auszuloben? Was hat sich im Vergleich zum früheren GWA Healthcare Award verändert?
Wolfgang Pachali: Schritt für Schritt haben wir in den letzten Jahren die Kategorien des GWA Healthcare Awards an den GWA Effie angepasst und die Bewertungskriterien angeglichen. Jetzt haben wir auch noch den Jurierungsprozess vereinheitlicht. Und damit unser Ziel erreicht: Die Auszeichnung von richtungsweisender Healthcare-Kommunikation unter dem Dach des GWA Effie.

Healthcare Marketing: Durch die Konsolidierung der drei GWA-Wettbewerbe sollte auch die Attraktivität des Effie-Awards erhöht und mehr Einsendungen generiert werden. Ist das Konzept aufgegangen?
Pachali: In der Vergangenheit wurden die hervorragenden Arbeiten der Healthcare-Agenturen nicht in dem Maße ausgezeichnet und bekannt gemacht, wie sie es eigentlich verdient hätten. Der GWA Health Effie hat die Aufmerksamkeit, zum Beispiel der Presse deutlich gesteigert. Der Maßstab eines erfolgreichen Effie-Wettbewerbs ist nicht Quantität, sondern Qualität. Das gilt auch für die Anzahl der Einreichungen: Wir konnten exzellente und vorbildliche Einreichungen bewerten und auszeichnen – unser erstes Etappenziel ist erreicht. Aber wir sind noch lange nicht am Ziel.

Healthcare Marketing: Wie würden Sie den Health Effie-Jahrgang 2018 aus Ihrer Sicht beschreiben? Wie bewerten Sie die Qualität der diesjährigen Cases? Waren auch Kampagnen für Rx-Produkte im Rennen?
Pachali: Die Qualität der Einreichungen hat die Jury rundum begeistert. Auffallend war der Charakter der ausgezeichneten Cases: digitaler, mutiger, interdisziplinärer und strategischer. Es waren Rx und OTC Cases dabei, Arbeiten für Krankenkassen und für langlebige medizinische Investitionsgüter. Wir sollten größten Respekt davor haben, dass Rx-Anbieter mit der öffentlichen Präsentation von Erfolg zurückhaltend umgehen. Verdienen sie doch ihr Geld mit der Behandlung von Krankheiten. Die Werbung für lustspendende Konsumartikel mit der Werbung für ein Mittel gegen Krebs oder Alzheimer zu vergleichen macht keinen Sinn.

Mehr zu den Gewinnern des GWA Health Effie und das vollständige Interview mit GWA-Vorstand Wolfgang Pachali lesen Sie in der Ausgabe 11/2018 von 'Healthcare Marketing' (ET: 14.11). Zur Bestellung des aktuellen Heftes geht es hier.


zurück

(aj) 09.11.2018


Druckansicht

Artikel empfehlen


PremiumPartner
Top-Dienstleister für Gesundheitsmarken

Profitieren Sie von Profis für Ihre Kommunikation!

















































































































































































































































































































































































































































Printausgabe

Spot des Monats

Dental Marketing

'Healthcare Marketing'-Kreativranking


© Michael Homann

Das 'Healthcare Marketing'-Kreativranking kürt die kreativsten Werbeagenturen der Gesundheitsbranche. Die Rangliste basiert auf gewonnenen Awards von nationalen und internationalen Wettbewerben. Mehr...

Best Practice


© Faber Visum Fotolia

Aussagekräftige Fallstudien aus dem Pharma- und Gesundheitsmarkt. Mehr...


Comprix-Langzeitranking

Healthcare Marketing präsentiert das Langzeit-Ranking zum Comprix-Award für die Jahre 2001 bis 2018 mehr...